Ein Plädoyer fürs Nichtstun (aus yogischer Sicht)

Ein Plädoyer fürs Nichtstun (aus yogischer Sicht)

Wann hast du das letzte Mal gar nichts getan? Nein, ich rede nicht von Fernsehen, chatten, lesen etc. Ich meine wirklich nichts. Lange her oder keine Ahnung – dann bist du in guter Gesellschaft (aus der auch ich mich nicht ganz ausschließen kann). Wir leben in...
Achtsamkeit im Yoga

Achtsamkeit im Yoga

Eigentlich sind Yoga und Achtsamkeit Synonyme. Das Leben passiert immer hier und jetzt. Wir befinden uns in der Gegenwart. Und doch erwischen wir uns immer wieder mit den Gedanken in der Vergangenheit oder in der Zukunft. Ein Zitat von Lao Tzu besagt: „If you...
Freiheit auf der Matte: Warum du dein Yoga üben solltest

Freiheit auf der Matte: Warum du dein Yoga üben solltest

Von Kindesbeinen an vergleichen wir. Wer hat das coolere Spielzeug, wer läuft schneller als ich, wer schreibt die beste Klassenarbeit. Wer mehr leistet, bekommt mehr Anerkennung. In Schule und Job geht es weiter. Immer höher hinaus, immer mehr Tempo, immer schön...
Ist Yoga ein Sport?

Ist Yoga ein Sport?

Ist Yoga ein Sport? Um herauszufinden, ob Yoga ein Sport ist, sollte man Sport zu erst einmal definieren:  Google tut dies so:  …“eine der körperlichen Aktivitäten, die man zum Vergnügen, zur Kräftigung des Körpers oder als Wettbewerb betreibt.“ ...
Savasana Lieblingsasana vs. schwerste Asana

Savasana Lieblingsasana vs. schwerste Asana

Für die einen der Hauptgrund zum Yoga zu gehen, für die anderen die größte Herausforderung: heute geht es um Savasana – die Totenstellung und Endentspannung jeder Yogaklasse. Ich gebe zu in meinen Yoga-Anfängen war ich oft ein Savasana-Flüchter. Und ich war...